Kontakt

Thomas Barth

Am Damm 9

37218 Witzenhausen

Tel: 05542-4641

Fax: 03212 - 10 33 22 4

DE-ÖKO-022

kontakt[at]biohonig-barth.de

 

 

Position:   Imkerei

Die Wanderimkerei... Landschaften die man schmeckt

Seit 1999 bewirtschaften wir unsere Bienenvölker nach den Richtlinien des Ökolandbaus in der Kirschenstadt Witzenhausen.

 

Der Honig... aus ökologischer Bienenhaltung

  • Seit etwa 20 Jahren werden Bienen von Varroamilben belästigt. Um die Völkergesundheit zu erhalten, muß die Milbenzahl eingedämmt werden. Dies geschieht mit natürlichen, organischen Säuren, welche verdampfen und keine Rückstände im Honig bilden. 
  • Es werden keine chemotherapeutischen Tierarzneimittel verwendet.
  • Die Bienenbehausungen werden aus Kiefernholz aus heimischen Wäldern gebaut. Auf einen Anstrich wird verzichtet.
  • Die Einfütterung der Bienen im Winter erfolgt mit Zucker aus ökologischem Landbau.
  • Es wird ausschließlich rückstandsfreies Ökowachs verwendet.
  • Die Einhaltung der Ökorichtlinie wird einmal im Jahr behördlich überprüft.
  • Der Honig ist kaltgeschleudert und cremig gerührt.